Freizeittipps

Rüdesheim und der Rheingau bieten unzählige Freizeitmöglichkeiten. Hier möchten wir Ihnen eine Auswahl vorstellen.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Hilfe benötigen bei Ihrer Urlaubsplanung!

 

Niederwalddenkmal & Seilbahn

Die "Germania" wurde 1871 erbaut und befindet sich oberhalb von Rüdesheim. Die insgesamt 38 Meter hohe Statue gilt als Wahrzeichen der Region; zu erreichen ist sie mit dem eigenen PKW (Parkplatz hinter dem Denkmal) oder mit der Seilbahn (Talstation in der Fussgängerzone in Rüdesheim); zu Fuß von unserer Pension benötigen Sie ca. 10 Minuten

Foltermuseum

Das mittelalterliche Foltermuseum informiert über Folterwerkzeuge, Hexen, Scheiterhaufen und Hexenverfolgung (Oberstraße, Fußgängerzone Rüdesheim Altstadt), ca. 10 Minuten zu Fuß von unserer Pension entfernt

Rüdesheimer Segtouren

Auf einem Segway fahren, rollen, schweben Sie fast lautlos durch das beeindruckende Weltkulturerbe Mittelrheintal. Die hügelige Landschaft lässt sich dank der einzigartigen Fortbewegungsmitttel in gemütlichem Tempo und völlig entspannt erfahren. Rollen Sie mit uns entlang des Rheins, erfahren Sie geschichtsträchtige Orte auf unseren hochmodernen Segways und genießen Sie die hochklassigen Genussmittel des Rheingaus. Die Touren garantieren Fahrspaß vom Allerfeinsten. Das Trendfahrzeug Segway ist kinderleicht zu bedienen und jeder ab 15 Jahren kann mit entsprechender Fahrerlaubnis* an den Touren teilnehmen.

Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett

einzigartiges Museum für mechanische Musikinstrumente oberhalb der Drosselgasse in Rüdesheim

Rüdesheimer Winzerexpress

erleben Sie Weinberge und viele Sehenswürdigkeiten bei einer Fahrt mit dem Rüdesheimer Bähnchen! Abfahrt oberhalb der Drosselgasse am Musikkabinett

Rheingauer Weinmuseum Brömserburg

(Rüdesheim am Rhein)

Weinkultur und Geschichte präsentieren sich auf einzigartige Weise in der über tausendjährigen Brömserburg auf der Rheinstraße, einer der ältesten Burgen am Mittelrhein In der näheren Umgebung

Kloster St. Hildegard, Eibingen

Oberhalb von Rüdesheim gelegen liegt die Abtei St. Hildegard, in der heute ca. 60 Benediktinerinnen leben und arbeiten; absolut empfehlenswert ist ein Besuch des Klosterladens, wo Lebensmittel, Weine, Schmuck, Bücher und Kerzen verkauft werden

Rheinsteig®

Wandern auf hohem Niveau zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden auf dem 320 km langen Wanderweg

Rheinschifffahrt

auf der Rheinstraße im Stadtzentrum laden eine Vielzahl von Ausflugsschiffen dazu ein, das unvergleichlich schöne Mittelrheintal aus einer ganz besonderen Perspektive zu erleben; buchen Sie eine Fahrt bei der Bingen-Rüdesheimer, der KD (Köln-Düsseldorfer) oder der Rössler Linie;
zu Fuß gehen Sie von unserer Pension ca. 5-8 Minuten zur Rheinstraße

Ponyland Ebental

ein familienfreundliches Freizeitparadies inmitten von Wiesen und Wäldern oberhalb von Rüdesheim mit Sulkyfahrten, Planwagenfahrten, Helikopterrundflügen u.v.m.

Taunus Wunderland

Freizeitpark bei Schlangenbad; Spass und Abenteuer für die ganze Familie! Ca. 38 km von Rüdesheim entfernt.

Wunderkiste

Indoor-, Spiel- und Spaßpark mit vielen abwechslungsreichen Spielmöglichkeiten für Kinder ab 2 Jahren in Bad Schwalbach. Ca. 33 km von Rüdesheim entfernt

Kisselmühle

Lama- und Alpakahof in der Nähe von Kloster Eberbach bei Kiedrich, ca. 17 km von Rüdesheim entfernt

Kloster Eberbach

Erleben Sie das mystisches Erbe der Zisterzienser Mönche! Besonders bekannt ist Kloster Eberbach auch heute noch durch den Spielfilm "Der Name der Rose" mit Sean Connery, der hier gedreht wurde Ausserdem laden unzählige Klöster, Burgen und Schlösser zum Erkunden, Verweilen und Entdecken ein! Ca. 15 km von Rüdesheim entfernt


Freibäder finden Sie in Rüdesheim, Eltville und Hallgarten, ein Hallenbad außerdem in Geisenheim; Erlebnisbäder/Thermen gibt es zwischen Ingelheim und Bingen (Rheinwelle), in Wiesbaden (Kaiser-Friedrich-Therme) und Hofheim (Rhein-Main-Therme)